Praxis entlasten
leicht gemacht

Mit bestem Service in ungewöhnlichen Zeiten

Heilmittel-Zukunft

Vermeiden Sie Mehraufwand und zusätzliche Kosten

Das neue Verordnungsformular, die neue Heilmittel-Richtlinie und der Umstieg auf digitale Prozesse: Oft steht man damit als Therapeutin und Therapeut vor Herausforderungen, die außerhalb der eigentlichen Berufung liegen. Dank unseres ausgezeichneten Services können Sie sich weiterhin ganz auf Ihre Patienten konzentrieren.

Vermeiden Sie unnötigen Mehraufwand und zusätzliche Kosten, denn insbesondere in schwierigen Zeiten profitieren Sie von diesen besonderen Leistungen:

  • Freie Einsendetermine

  • Pünktliche und vollständige Auszahlung zum Wunschtermin

  • frühzeitige und funktionsfähige Software-Updates zur neuen Heilmittelverordnung

  • kostenloser thevea eVO-Check mit Prüfung des langfristigen Heilmittel- und besonderen Verordnungsbedarfs

  • keine Mehrkosten für die Codierung und Taxierung bei Nutzung von TheraPlus oder Fremdsoftware mit Druck sowie alternativ der Verwendung des Codierbelegs

Sicher aufgestellt und fit für die Zukunft

Mit umfassenden Lösungen in den Bereichen Abrechnung, Software und Services stellt opta data Ihre Bedürfnisse in den Mittelpunkt und sorgt für eine erhebliche Entlastung in Ihrem Praxisalltag.

Freie Einsendetermine, eine Auszahlung zum Wunschtermin und ein kostenloser Zugang zum Online Kundencenter sind bei uns ebenso selbstverständlich, wie transparente Verträge ohne versteckte Kosten.

Berufsgruppen

Sichern Sie sich bis 31.10.2021 diese Sonderkonditionen

Kalender Icon Sofortiger Einstieg in die
Abrechnung oder zu Wunschtermin
Sanduhr Icon 2 Monate
unverbindliche Probezeit
Vertrag Icon 12 Monate
Sonderkündigungsrecht
Keine Kosten Icon Keine Servicekosten während
Restlaufzeit von Bestandssoftware

Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner

Portrait von Daniel Sporberg

Daniel Sporberg

030 707190-613
0178 206 8000
d.sporberg@optadata-gruppe.de

Für Sie vor Ort in
Berlin
Brandenburg
Mecklenburg Vorpommern

Portrait von Jörg Asseburg

Jörg Asseburg

0201 32068-136
0151 150 56871
j.asseburg@optadata-gruppe.de

Für Sie vor Ort in
Bremen
Hessen
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen

Portrait von Marcel Hagemann

Marcel Hagemann

0821 999560-18
0151 689 20260
m.hagemann@optadata-gruppe.de

Für Sie vor Ort in
Baden-Württemberg
Bayern
Rheinland-Pfalz
Saarland

Portrait von Rico Lampka

Rico Lampka

0201 32068-391
0151 150 56840
r.lampka@optadata-gruppe.de

Für Sie vor Ort in
Hamburg
Schleswig-Holstein

Portrait von Robert Menzel

Robert Menzel

0371 337838-83
0163 320 6833
r.menzel@optadata-gruppe.de

Für Sie vor Ort in
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Thüringen

Oder fordern Sie unverbindlich weitere Informationen an

Abrechnung mit Full Service –
damit Finanzielles einfach sicher ist

Bei der Abrechnung mit opta data profitieren Sie von:

  • der flexiblen Einreichung Ihrer Verordnungen
  • transparenten Gebühren
  • einer unverbindlichen zweimonatigen Testphase
  • oder perfekten Verbindung von Abrechnung und Praxissoftware TheraPlus
Mehr Informationen zu unseren Abrechnungsangeboten
Abrechnung
Aktuelles

Auswirkungen der Schiedsverfahren

Aus dem Abschluss des Schiedsverfahrens ergeben sich direkte und zukünftige Auswirkungen auf die Dienstleistung der Abrechnung sowie unsere Praxisverwaltungssoftware TheraPlus, die wir vorausschauend für Sie berücksichtigen:

Die AktivSchutz-Familie wird mit jeder Veröffentlichung der Zwischenergebnisse kurzfristig und, wenn notwendig, mehrfach angepasst, um stets bestmögliche Sicherheit zu gewährleisten.

Für das interne Projekt „neue Heilmittel-Richtlinie“, werden weiterhin agile Kapazitäten in der Entwicklung und Produktion vorgehalten, um ggf. kurzfristiges Handeln mit höchster Priorität zu Gunsten eines reibungslosen Abrechnungsprozesses zu ermöglichen.

Für TheraPlus werden, wenn notwendig, kurzfristige Anpassungen bereitgestellt.

Die Unsicherheit der letzten Wochen bleibt leider noch länger erhalten. Deshalb halten wir den hohen Personalstand im Kundenservice und die zusätzlichen Kapazitäten unserer expliziten Kunden-Hotline für Fragen rund um die neue Heilmittel-Richtlinie weiterhin aufrecht. Die Vorgaben aus dem gültigen neuen Rahmenvertrag der Podologie wurden fristgerecht und vollumfänglich umgesetzt.

Ihre besonderen Vorteile mit TheraPlus:

TheraPlus ist Ihre umfassende Software für die Praxisorganisation und unterstützt Sie zuverlässig und effizient bei allen Verwaltungsarbeiten, wie z. B.:

  • beim sicheren Verordnungsmanagement
  • bei der inkludierten Terminplanung – ohne Zusatzkosten
  • bei der effizienten Patienten- und Mitarbeiterverwaltung
  • bei der perfekten Abrechnungsvorbereitung

Unsere Praxissoftware berücksichtigt alle Regelungen der neuen Heilmittel-Richtlinie und Sie profitieren außerdem von der digitalen Übermittlung Ihrer Abrechnungsdaten. NEU: ist die schnelle Berücksichtigung des langfristigen Heilmittelbedarfs und des besonderen Verordnungsbedarfs.

Jetzt individuell konfigurieren & Preise vergleichen
TheraPlus

Testen Sie unsere Leistungsfähigkeit spontan und sofort –
unverbindlich und kostenfrei:

Überzeugen Sie sich selbst! Das Prüfen einer neuen Heilmittelverordnung mit dem thevea eVO-Check, gemäß des neuen Formulars 13 der neuen Heilmittel-Richtlinie, dauert nur 10 Sekunden. Dabei werden keinerlei Verordnungsdaten gespeichert. Zur Registrierung benötigen Sie lediglich Ihren Namen und eine E-Mail-Adresse.

NEU: Sobald die eingegebenen/verschriebenen Behandlungseinheiten die Höchstmenge je Verordnung der Diagnosegruppe überschreiten, wird über die zusätzliche ICD-10-Code-Abfrage geprüft, ob ein langfristiger Heilmittel- oder besonderer Verordnungsbedarf vorliegt.

Mehr dazu auf thevea.de
Ihre besonderen Vorteile mit TheraPlus

Wir freuen uns, Ihnen weitere Fragen zu beantworten

Sie erreichen uns unter:
0201 32068-999

Oder schreiben Sie uns:
heilmittel@optadata.de